Naturerlebnisse Sehenswertes Aktivitäten Unterkunft Wein und Gastronomie Information WEBCAM

Denkmalbibliothek der Franziskaner

In Gyöngyös, im größten Kloster des Franziskanerordens in Ungarn befindet sich außer Pannonhalma die einzige, seit der Gründung auf demselben Platz stehende Klosterbibliothek.

Die Bibliothek mit fast 16.000 Bänden hat des Material der auf anderen Plätzen zerstörten Bibliotheken des Franziskanerordens in Ungarn aus dem Mittelalter gerettet, in sich assimiliert und befriedigte auf diese Art und Weise die Anforderungen des sich mit der Lehre und der Heilung beschäftigen Ordens. In den theologischen, philosophischen, geschichtlichen und medizinischen Büchern sind zahlreiche zeitgenössische Eintragungen mit Handschrift zu finden, die den kulturgeschichtlichen Wert der Bibliothek steigern. Mehrere wertvolle Sprachdenkmäler wurden im Bestand der Bibliothek endeckt, wie zB. „Gyöngyösi kódex“ oder „Gyöngyösi Szótöredékek“. Unter den Büchern sind gegenwärtig 5 Kodexe, 210 Archetypen und 189 alte ungarische Bücher zu finden. In den fast 900 Bänden der Antiksammlung sind die Werke von nahmhaften italienischen, französischen, deutschen und niederländischen Erstduckereien zu finden.

Im Vorraum der Bibliothek ist die ständige Ausstellung über das Leben des Franziskanerordens zu besichtigen.

Magyar Ferencesek Gyöngyösi Műemlék Könyvtára és Állandó Kiállítása
Gyöngyös, Barátok tere 2.
Tel.: +36 37/311-971, +36 37/500-299

Nyitva tartás:
Hétfő-péntek: 10.00-12.00
Szombat: 10.00-13.00
Vasárnap: szünnap

Csoportok látogatását (min. 15 fő) a fenti időpontokon kívül egyeztetés alapján is fogadjuk. (Tel: +36 20/481-9465)

Belépő:
Felnőtt: 250Ft/fő
Diák: 160Ft/fő