Naturerlebnisse Sehenswertes Aktivitäten Unterkunft Wein und Gastronomie Information WEBCAM

Heimatmuseum, Recsk

Unter der Adresse Kossuth Straße 118. wurde 1965 das aus Flurküche und Vorzimmer bestehende Volkskunst- Heimatmuseum eingerichtet, das 1997 das zuständige Ministerium unter Denkmalschutz gestellt hat. In Recsk befindet sich ein Heimathaus solcher Art, das das früheste Heimathaus des Landes war.

Neben den Gegenständen des traditionellen Dorflebens erregt der Backofen echte Dorfstimmung. Das Recsker Heimatmuseum kann ganzjährig besucht werden, eine Informationsbroschüre  von „ Landschaften, Zeitalter, Museen“  hilft bei der Orientierung.
Es wurde 1910 auf einem Schleifengrundstück mit Kammeinbau gebaut, das Grundstück wurde von seinen Besitzern den Bautraditionen des Dorfes entsprechend eingebaut, aber sie passten sich auch an die ungewöhnlich großen Maßen des Grundstückes auch an ( das war das größte Grundstück in Recsk) Das Wohnhaus wurde auf der linken Seite des Grundstücks gebaut, hinter das Haus, in einer Linie mit dem Haus kamen die Wirtschaftsgebäude (Schweinestall, Rinderstall, Getreidespeicher). Es hat Steinwände, Satteldach mit Dachsparren und Kehlbalken, bedeckt mit Dachziegeln. An der geweißten Endfassade sehen wir zwei Fenster mit ausbeugendem Gehäuse, und Fenstersims. Seine Hoffassade hat sechs Achsen, mit den Öffnungen der ursprünglichen drei Wohnräume und des Getreidespeichers. Zum Haus gehört eine Veranda mit hölzernen Säulen, und hoch platzierten Lattengitter vor dem Eingang.
Das Wohnhaus blieb fast in seiner originalen Form erhalten, deshalb musste an seinem Äußeren kaum geändert werden.  Die Endfassade, die auf die Straße geht muss einst verzierter gewesen sein. Die Veranda mit hölzernen Säulen wurde von Ignác Virág Bódi geschnitzt.
Das Heimatmuseum wird  von der Heveser Handwerkgesellschaft betrieben.

Tájház (Heimatmuseum)
H-3245 Recsk, Kossuth L. út 118.
Telefon in der Öffnungszeit: +36 36/478-444

Geöffnet:
Mo-Fr: 12:00-16:00
Eintritt: 300.-Ft/Kopf
Nach Absprache kann auch am Wochenende oder an Festtagen besucht werden!
Anmeldung: + 36 -36/478-395

Tájház (Heimatmuseum)
H-3245 Recsk, Kossuth L. út 118.
Telefon in der Öffnungszeit: +36 36/478-444

Geöffnet:
Mo-Fr: 12:00-16:00
Eintritt: 300.-Ft/Kopf
Nach Absprache kann auch am Wochenende oder an Festtagen besucht werden!
Anmeldung: + 36 -36/478-395

Programme

Weintage 2019.05.17. 16:00 - 2019.05.19. 22:00
Gyöngyös, Fő tér
weitere Programme