Naturerlebnisse Sehenswertes Aktivitäten Unterkunft Wein und Gastronomie Information WEBCAM

Csörgő patak (Csörgő-Bach), Waldreservat

Der Csörgő-Bach ist mit seinem wildromantischen Tal ein ausgezeichneter Wanderweg. Außer der eigenartigen Schönheit des Tals können wir auch einen vergessenen Beruf kennen lernen.

Der Csörgő-Bach ist der bedeutendste Wasserstrom des oberen Mátra – Gebirges, der unter dem Dorf Mátraszentistván entspringt. Seinen Namen erhielt er nach dem Klirren der während des Strömens einander stoßenden Steine. 2000 wurde im Tal des Csörgő-Bachs in einem besonders geschützten Gebiet von mehr als 300 Hektar, das einen besonderen Naturwert hat, ein Waldreservat eingerichtet, mit dem Ziel, die natürlichen Entwicklungsprozesse des Waldes studieren zu können. In dem Tal führt uns das grüne Wanderzeichen an einer rekonstruierten Glashütte vorbei, die auf den vergessenen Beruf der Region hinweist. Das Tal kann aus Mátraszentistván, Mátraszentimre, Mátrakeresztes oder von dem Touristenhaus in Ágasvár erreicht werden.